Ziele erreichen

Johannes Moskaliuk · 20. März 2014

Sich selbst Ziele zu setzen ist wichtig! Das wussten schon die alten Römer. Seneca zum Beispiel schreibt: „Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln will, für den ist kein Wind ein günstiger.“ Ich habe eine schlechte Nachricht für sie: Sich selbst Ziele zu setzen ist noch nicht mal die halbe Miete. Aber das haben sie wahrscheinlich selbst schon erlebt. Ob sie die Ziele, die sich gesetzt haben auch erreichen, hängt von vielen Faktoren ab. Darum geht es in diesem Kurs.

Über den Dozenten / die Dozentin

Johannes Moskaliuk

Johannes ist Professor für Wirtschaftspsychologie in Stuttgart und Geschäftsführer der ich.raum GmbH. Er schreibt auf ichraum.de zu den Themen Coaching, Führung und Psychologie.

17 Kurse

+63 Eingeschrieben
Nicht eingeschrieben

Kurs Beinhaltet

  • 17 Inhalte