Motivationspsychologie für die Berufspraxis | Springer Essentials

Gerade druckfrisch per Post erhalten: Meinen neuen Band aus der Reihe Springer Essentials zum Thema Motivationspsychologie. Das Buch ist als E-Book konzipiert, zusätzlich gibt es eine Print-Version. Der Band fasst praxiserprobte und wirksame Methoden zum Erreichen von persönlichen Zielen kurz und knapp zusammen. Grundlage sind aktuelle Theorien aus der Motivations- und Handlungspsychologie. Ich gehe jeweils auf theoretische Grundlagen ein und leite daraus konkrete Empfehlungen für die Praxis ab. In jedem Kapitel habe ich Links zu Coaching-Tools und Checklisten ergänzt, die eingesetzt werden können, um Mitarbeitende und Klienten beim Erreichen von beruflichen und privaten Zielen zu unterstützen.

  • Motivation als Schlüssel zum Erfolg: Psychologische Grundlagen
  • Unterschiedliche Zielarten erfordern unterschiedliche Coaching-Tools
  • Smarte Ziele: Wann spezifische und herausfordernde Ziele hilfreich sind
  • Motto-Ziele: Wie Werte und Ziele zusammenhängen
  • Implementation Intention: Mit Wenn-Dann-Plänen effizient zum Erfolg

Die Zielgruppen sind Coaches, Berater und Führungskräfte, die andere Personen oder Teams bei der Umsetzung von Zielen professionell unterstützen möchten.

Prof. Dr. Johannes Moskaliuk

Johannes Moskaliuk ist promovierter Diplom-Psychologe und Geschäftsführer der ich.raum GmbH. Er arbeitet als Wissenschaftler am Leibniz-Institut für Wissensmedien in Tübingen und hat eine Professur für Psychology and Management an der International School of Management in Frankfurt und Stuttgart. Johannes Moskaliuk hat das Konzept des ich.raum Coaching entwickelt, dass Theorien und Methoden aus unterschiedlichen Coaching-Traditionen verbindet.

Kommentare sind geschlossen.