Pressemitteilung: Erster deutschsprachiger Coaching-MOOC ist online

Heute geht die Webseite ichkurs.de offiziell an den Start. Ab sofort können sie sich zum ich.kurs 13 anmelden. Die Teilnahme in der Mitgliedschaft free ist kostenlos. Unsere aktuelle Pressemitteilung informiert über den Start und das Konzept des ersten deutschsprachigen Coaching-MOOCs.

Der ich.kurs 2013 ist der erste offene Online-Kurs zum Thema Coaching und Persönliche Entwicklung. In 6 Einheiten geht um Kommunikation, Ziele, Werte und Kreativität. Alle Kursmaterialien sind frei im Internet zugänglich.

Große amerikanische Universitäten, wie die in Harvard und Stanford haben es vorgemacht: Ein Teil ihrer Lehrveranstaltung ist über das Internet frei zugänglich. Auch in Deutschland ziehen viele Bildungseinrichtungen nach. Diese Massive Open Online Courses (MOOCs) ermöglichen den freien Zugang zu hochwertigen Lehrmaterialien. Viele dieser Kurse erreichen so weit über 1.000 Teilnehmende.

Der ich.kurs 2013 greift Themen aus dem Bereich Coaching und Psychologie auf und richtet sich damit an eine breite Zielgruppe. Die ich.raum GmbH als privater Bildungsanbieter überträgt damit das MOOC-Konzept aus der Hochschul-Lehre auf den Bereich der privaten Weiterbildung. Im Coaching-MOOC ich.kurs 2013 gibt es keine Präsenzveranstaltungen, die Teilnehmenden können sich ihre Zeit für die Teilnahme am Kurs frei einteilen. Jede Einheit des Online-Kurses besteht aus einem kurzen Video und einführenden Texten. Außerdem gibt es jeweils weiterführende Leseempfehlungen, Interviews mit Coachs und Experten, Übungen und Aufgaben zum Ausprobieren. Der Kurs beginnt am 22. April 2013, ab sofort ist eine Anmeldung möglich. Bereits vorab werden erste Inhalte, Ideen und Übungen auf ichkurs.de veröffentlicht.

Grundlage für den ich.kurs 2013 ist das ich.raum Coaching-Konzept, das von Dr. Johannes Moskaliuk entwickelt wurde. Die Ideen und Übungen lassen sich in vielen Lebensbereichen anwenden: Im Beruf, als Führungskraft, in der Schule, in der Familie, in Beziehungen. Mit dem ich.kurs 2013 steht ein komplettes Coaching-Konzept frei im Internet zur Verfügung.

Zusätzlich zur Möglichkeit kostenfrei an dem Kurs teilzunehmen, gibt es weitere kostenpflichtige Leistungen, zum Beispiel einen Teil der Kursunterlagen in gedruckter Form per Post oder den Zugang zu einer moderierten Lernplattform. Hier begleitet ein Team von Mentoren die Teilnehmenden durch den gesamten Kurs.


Hintergrundinfo
Die ich.raum GmbH ist ein Startup-Unternehmen aus Neckartailfingen, das sich auf Mixed-Media-Produkte zu den Themen Psychologie und persönliche Entwicklung spezialisiert. Angeboten werden Dienstleistungen im Bereich Coaching und Psychologie – vom Inhouse-Training für Führungskräfte, über Fachbücher und Seminarkonzepte, bis zum offenen Online-Kurs. Das Motto: Raum für Entwicklung!

Dr. Johannes Moskaliuk ist Diplom-Psychologe und arbeitet als Wissenschaftler an der Universität Tübingen. Mit über 40 wissenschaftlichen Publikationen ist er ein gefragter Redner und Coach. Er unterstützt Menschen dabei, die Balance zu halten zwischen Lernen und Anwenden, Bedürfnissen und Anforderungen, Arbeiten und Erholen.


Pressemitteilung zum Download als .pdf oder .doc

Prof. Dr. Johannes Moskaliuk

Johannes Moskaliuk ist promovierter Diplom-Psychologe und Geschäftsführer der ich.raum GmbH. Er arbeitet als Wissenschaftler am Leibniz-Institut für Wissensmedien in Tübingen und hat eine Professur für Psychology and Management an der International School of Management in Frankfurt und Stuttgart. Johannes Moskaliuk hat das Konzept des ich.raum Coaching entwickelt, dass Theorien und Methoden aus unterschiedlichen Coaching-Traditionen verbindet.