Man kann nicht nicht kommunizieren. Dieser Satz stammt von Paul Watzlawick. Er meint damit: Sobald zwei Menschen sich gegenseitig wahrnehmen können, findet schon Kommunikation statt. Jedes Verhalten hat einen kommunikativen Charakter. Kommunizieren kann also auch nonverbal und unbewusst passieren. In diesem Kurs lernen Sie, wie gute Kommunikation funktioniert, wie Sie Konflikte souverän lösen, und wie Sie Ihren eigenen Kommunikationsstil entdecken und weiterentwickeln.

Über den Onlinekurs: Psychologie der Kommunikation

Bereits über 600 TeilnehmerInnen haben am Kurs teilgenommen. Grundlage für den Kurs ist das Coaching-Konzept von ich.raum: Die eigene Persönlichkeit steht im Mittelpunkt von Veränderung und Entwicklung.

  • Sie finden jeweils kurze Video zu einzelnen Themen des Kurses.
  • Alle Inhalte sind in einzelne Lektionen unterteilt. So haben Sie immer einen Überblick, was Sie schon gelesen haben und was nicht.
  • Bei jeder Lektion gibt es die Möglichkeit, sich persönliche Notizen zu machen. Die Notizen sind nur für Sie zugänglich.

Wie erhalte ich Zugang?

Über den Dozenten / die Dozentin

Johannes Moskaliuk

Johannes ist Professor für Wirtschaftspsychologie in Stuttgart und Geschäftsführer der ich.raum GmbH. Er schreibt auf ichraum.de zu den Themen Coaching, Führung und Psychologie.

17 Kurse

+170 Eingeschrieben
Nicht eingeschrieben

Kurs Beinhaltet

  • 22 Inhalte

Rückmeldungen